Saunavergnügen im Raupennest

    Saunieren stärkt u.a. die Abwehrkräfte, ist gut für gesunde Haut und Haare und sorgt für Entspannung. Nehmen Sie sich Zeit und vergessen Sie nicht, sich zwischen den Saunagängen in unseren vier Saunen und Dampfbädern auszuruhen.




    360° Panoramen

    Saunabereich
    Panorama öffnen (DSL)
    Panorama öffnen (ISDN)



    Finnische Sauna – Stärkt die Abwehr

    Die klassische finnische Sauna besteht aus den Grundelementen „Aufheizen“ und „Abkühlen“ und ihrem Wechsel. In der finnischen Sauna ist die Luft bei 80 bis 100 °C sehr heiß. Das Wasser in den Tauchbecken zum Abkühlen ist extrem kalt.



    Laconium – Schwitzbad im römischen Stil

    Als Laconium ist uns diese Schwitz-Badeform aus Zeiten der römischen Patrizier bekannt. Bei 55 bis 80 °C schätzt man die hervorragenden Entschlackungs- und Entgiftungsmöglichkeiten des Schwitzbades.



    Blütendampfbad – Exotisches Badvergnügen

    So saunierte schon der Sultan: Dampf- und Inhalationsbad in orientalischer Umgebung bei 42 bis 45 °C. Genießen Sie ein wunderbares Körpererlebnis mit Wasserdampf, exotischen Aromen und angenehmer Strahlungswärme.



    Osmanisches Dampfbad – Belebend und aufbauend

    Das Osmanische Dampfbad wirkt bei 42 bis 45 °C pflegend für Haut, Haare und die Atmungsorgane und trägt zur Entschlackung bei. Strahlungswärme sorgt für zusätzliche, angenehme Entspannung.