Zulassungen & Zertifikate

    Mitden Krankenkassen wurde ein Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V abgeschlossen.Mit den Rentenversicherungsträgern besteht eine Belegungsvereinbarung.




    Stationäre Rehabilitation

    • stationäre medizinische Leistungen zur Rehabilitation und Anschlussheilbehandlungen nach § 40 (2) SGB V und § 15 SGB VI
    • die Klinik ist als beihilfefähig anerkannt und zur berufsgenossenschaftlichen stationären Weiterbehandlung zugelassen


    Ambulante Rehabilitation

    Zulassung zur Durchführung von ambulanter Rehabilitation bei muskuloskeletalen Erkrankungen



    Ambulante und stationäre Vorsorge

    • Durchführung von Präventionsmaßnahmen nach § 20 SGB V
    • Durchführung von ambulanten medizinischen Vorsorgeleistungen nach § 23 SGB V
    • Durchführung von stationären medizinischen Vorsorgeleistungen


    Ambulante Zulassungen

    • Zulassung zur Erbringung physiotherapeutischer Leistungen
    • Zulassung zur Erbringung gerätegestützter Krankengymnastik
    • Zulassung zur Erbringung ergotherapeutischer Leistungen


    Die Johannesbad Fachklinik & Gesundheitszentrum Raupennest ist nach der DIN EN ISO 9001: 2008 und den Anforderungen der DEGEMED zertifiziert.

    Auf Grund der nachgewiesenen hohen Qualitätsstandards darf sich das Raupennest als BARMER plus Klinik für AR bezeichnen.